Johannis-Loge „Frisia zum Upstalsboom“ zu Aurich
gestiftet 1926
 
vormals
Johannis-Loge „Zu den drei Königlichen Adlern“ zu Aurich
gestiftet 1779
 
Im Sprengel der Provinzial-Loge Bremen-Oldenburg zu Bremen
Unter der Konstitution der
Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland zu Berlin
Die Loge trägt die Matrikel-Nr. 222
 
  

   

 

  
Startseite
 
  
  
Herzlich willkommen auf der Internetseite der Johannisloge "Frisia zum Upstalsboom" zu Aurich in Ostfriesland!
Zu den drei Königlichen Adlern, Aurich Emden Leer Norden
Schön, daß Sie Interesse an der Freimaurerei haben und stellen uns Ihnen gerne vor. Sie können hier etwas über die lange Tradition des Freimaurertums erfahren. Aber wir möchten Ihnen auch gerne zeigen, wie aktuell und offen die Arbeit der Freimaurer ist. Wir sind kein Geheimbund, nur die Rituale und deren Deutungen geben wir der Öffentlichkeit nicht preis. Unser Tun geschieht in brüderlichem Verständnis zur Selbsterkenntnis, -findung, -entwicklung und -verwirklichung (Arbeit am rauhen Stein).

Sollten Sie über die Informationen dieser Seiten hinaus weitere Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Kontaktadressen finden Sie unter dem Menüpunkt "Impressum".
 
 
 
 
 
 
Übrigens, als "Upstalsboom" wird ein am Stadtrand von Aurich gelegener Grabhügel bezeichnet, der bereits im 13. Jahrhundert den Vertretern der sieben friesischen Seelande als Versammlungsort diente. Dieser Ort ist lediglich Namensgeber der Loge und hat keinerlei freimaurerische Bedeutung.
 
                                                                  
  

 



__________________________
  
mehr Informationen
__________________________
  
__________________________
   
Letzte Bearbeitung:
November 2016

For all sites / Für alle Seiten
Copyright ©2013 - 2016 by
JL 'Frisia zum Upstalsboom'
zu Aurich
  
designed by
ROnet